• Eingang EBR+ zur Aula (R-Gebäude)
    Die kooperative Realschule
    mit Fachoberschule Technik für das Kannenbäckerland und die Region.
  • Schüler im Technikpraktikum
    Die Fachoberschule Technik
    mit dem Schwerpunkt Metalltechnik bietet die Möglichkeit,
    bis zur Fachhochschulreife an der EBR+ zu bleiben.
  • Mensa
    Ganztags Schule...
    heißt für uns, dass unsere Schülerinnen und Schüler auch nachmittags nicht nur "verwahrt" werden.
  • Individuelle Förderung...
    damit wir Ihr Kind da abholen, wo es Unterstützung im Lernprozess benötigt und neue Impulse erhält.
  • Biologiesaal mit Notebooks
    Medienkompetenz...
    macht bei uns Schule. Deshalb ist Unterricht an interaktiven Whiteboards, mit Notebooks oder im Computerraum bei uns Alltag.
  • Unterricht auf dem Wandhof in Vallendar
    Außerschulische Lernorte...
    die den Unterricht durch ihren Alltagsbezug bereichern und deren Besuch ein bleibendes Erlebnis darstellt.

Anmeldezeiten für die neuen Fünftklässler

Mittwoch, 15.2. Donnerstag, 16.2. Freitag, 17.2.
8.00 – 12.00 Uhr 8.00 – 12.00 Uhr 8.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr 14.00 – 20.00 Uhr 14.00 – 16.00 Uhr
Montag, 20.2. Dienstag, 21.2. Mittwoch, 22.2.
8.00 – 12.00 Uhr 8.00 – 12.00 Uhr 8.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr 14.00 – 16.00 Uhr 14.00 – 16.00 Uhr

Info-Abend Fachoberschule Technik für Schulen aus der Region

am Donnerstag, 8. Dez. 2016, 19:30 Uhr, in der Aula der Schule

Interessierten Schülerinnen und Schülern bzw. Eltern der regionalen Schulen wird das Konzept der Fachoberschule Technik in Höhr-Grenzhausen vorgestellt. Schwerpunkt des Info-Abends ist das gelenkte Praktikum in der Klassenstufe 11, das den Schülerinnen und Schülern in der Fachoberschule ein Jahr Berufserfahrung auf dem Weg zur allgemeinen Fachhochschulreife nach der Klassenstufe 12 bzw. zum Abitur in der Klassenstufe 13 (BOS II) mit gibt. Schülerinnen und Schüler mit Eltern der Ernst-Barlach-Realschule plus sind natürlich auch herzlich willkommen.


Aus dem Schulleben